#1 Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Habibuss 07.01.2019 19:12

avatar

Ich habe manchmal das Gefühl, dass Habibi Bauchweh bzw. Koliken hat. Sie putzt sich mitten unterm dem Putzen fällt der Kopf plötzlich nach unten bzw. sie lässt ihn im Bauchbereich unten als wenn sie sich krümmen würde. Ich gebe ihr Birdup-Bac und habe das leichte Gefühl dass es etwas besser geworden ist seit dem.

#2 RE: Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Merlin 07.01.2019 19:35

avatar

Hallo Habibuss,
Kohlsorten können bei Vögeln Blähungen und Darmprobleme hervorrufen, mir hat ein Züchter bei meiner Handaufzucht geraten das abgekochte Wasser für das Futter mit Fencheltee zu mischen, weil das Junge doch immer wieder auch Luft mit schluckt und damit es nicht zu Blähungen kommt, ob der Tee geholfen hat kann ich dir aber leider nicht genau sagen.
Hier wird beschrieben wie ein Wellensittich aussieht der Schmerzen hat, es kann sein das sich bei Kanarien die Schmerzäusserung natürlich ganz anders zeigt, das wirst du besser beurteilen können.
http://www.birds-online.de/gesundheit/ge...n/schmerzen.htm

#3 RE: Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Loolly 08.01.2019 20:27

avatar

hi,
mit Broccoli hatte ich bei meiner Kanarienhenne Jill auch keine guten Erfahrungen gemacht.Roh hatte sie den gar nicht vertragen,Daher habe ich den nur noch gekocht angeboten.

#4 RE: Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Habibuss 08.01.2019 21:34

avatar

okay danke dann werde ich Brokkoli weniger füttern, es heißt ja auch er soll triebig machen?

#5 RE: Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Gorbi 08.01.2019 22:35

avatar

Meine bekommen den 1-2 mal in der Woche, roh, aber keinen Strunk, ich esse immer den Rest, ist ja so gesund und Broccolisuppe ist was feines. ;)

#6 RE: Können Vögel Darmkoliken bekommen? von Habibuss 09.01.2019 14:09

avatar

stimmt das könnte ich heute essen - alla Bofrost

Xobor Forum Software von Xobor