#1 Das erste Kanarienküken ist gelandet von Sina 12.03.2019 10:12

avatar

Hallo zusammen,
meine ersten Kanarien und gleich hat es mit dem Nachwuchs geklappt.
Ich hoffe das die anderen Küken auch so gut landen.

Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Friedhelm 12.03.2019 11:36

avatar

Oh das erste Junge ist immer was besonderes !!
Ich wünsche Dir viel Glück damit !!!
Für die anderen Drei drücke ich Dir
natürlich auch die Daumen !!

#3 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Kurt 12.03.2019 13:02

avatar

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Küken.
Sind die drei Eier befruchtet, weil ich in einem anderem Forum gelesen habe :Die Eier müssen mit dem stumpfen Ende zur Nestmitte zeigen dann sind sie befruchtet . Deine Eier liegen mit der spitzen Seite zur Mitte.

#4 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Gorbi 12.03.2019 13:04

avatar

Herzlichen Glückwunsch

#5 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Merlin 12.03.2019 15:56

avatar

Zitat von Kurt im Beitrag #3
Herzlichen Glückwunsch zum ersten Küken.
Sind die drei Eier befruchtet, weil ich in einem anderem Forum gelesen habe :Die Eier müssen mit dem stumpfen Ende zur Nestmitte zeigen dann sind sie befruchtet . Deine Eier liegen mit der spitzen Seite zur Mitte.

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch zu dem kleinen Wonneproppen.
Das man an der Lage der Eier erkennen kann ob sie befruchtet sind oder nicht kenne ich leider nicht, finde ich aber interessant.
Mal sehen was Sina uns dazu berichten kann.

#6 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Gorbi 12.03.2019 16:46

avatar

Es kann sich ja durch den Schlupf ein Ei impostioniert haben, dann hättest du evt zwei, die befruchtet sind.
Dass das stumpfe Ende bei befruchteten Eiern zur Mitte zeigen sollte, kenne ich auch.
Bin auch gespannt.
Viel Glück weiterhin.

#7 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Sina 13.03.2019 19:27

avatar

Hallo zusammen,
ich schliere die Eier am fünften Tag, dann weiß ich welche Eier befruchtet sind und mache mir keine weiteren Gedanken.
Ich kann euch versichern das alle vier Eier befruchtet waren, heute sind noch zwei Küken geschlüpft auch wenn die Eier falsch im Nest gelegen haben.

Bild entfernt (keine Rechte)

#8 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Gorbi 13.03.2019 20:19

avatar

Super,, also kein Schiergelege.
Viel Glück weiterhin.

#9 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Merlin 13.03.2019 22:44

avatar

Hallo Sina,
da hat deine Zuchtvorbereitung Wirkung gezeigt, ich drück dir die Daumen das auch das letzte Junge schnell schlüpft.

#10 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Friedhelm 14.03.2019 08:41

avatar

Zitat von Sina im Beitrag #7
ich schliere die Eier am fünften Tag

Ich schiere die Eier von meinen Vögeln nicht,
hab ich auch noch nicht getan. Wenn da was raus
kommt ist gut und wenn nicht ist auch gut. Ich
muß nicht alles kontrollieren, aber das muß jeder
machen wie er mag !!! Ich drücke Dir die Daumen,
das die alle groß und stark werden !!!

#11 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Gorbi 14.03.2019 14:25

avatar

Zitat von Merlin im Beitrag #9
Hallo Sina,
da hat deine Zuchtvorbereitung Wirkung gezeigt, ich drück dir die Daumen das auch das letzte Junge schnell schlüpft.



...und vor allem wünsche ich dir gut fütternde Eltern für deine Kleinen.
off topic
wir hier ind Nds sagen "schieren" , wie das Substantiv Schiergelege auch aussagt.
Friedhelm schreibt auch schieren, Merlin schreibt "schlieren", Sina desgleichen.
Ich lese auch sonst überall nur 'schieren'.
Schlieren kennen wir hier garnicht, wenn etwas schlierig ist, zB eine Wasseroberfläche, ist das wie schmodderig, schmierig oder schlammig, also ungut.
Was ist denn nun richtig?
Danke.

#12 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Merlin 14.03.2019 15:55

avatar

Hallo Gorbi,
natürlich ist schieren richtig, schlieren geht ohne sich zu konzentrieren zu schreiben.

#13 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Heidi Wien 14.03.2019 17:09

avatar

Ein schönes Leben all diesen entzückenden Küken! Die Kanarien kommen im Gegensatz zu den Prachtfinken gleich mit mächtig Federn auf die Welt...

#14 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Habibuss 14.03.2019 19:05

avatar

So also hier nun eindeutig es heißt schieren: Schieren Herzlichen Glückwunsch meine ist fleißig am legen bisher 4 Eier

#15 RE: Das erste Kanarienküken ist gelandet von Kurt 17.03.2019 13:03

avatar

Zitat von Kurt im Beitrag #3
Herzlichen Glückwunsch zum ersten Küken.
Sind die drei Eier befruchtet, weil ich in einem anderem Forum gelesen habe :Die Eier müssen mit dem stumpfen Ende zur Nestmitte zeigen dann sind sie befruchtet . Deine Eier liegen mit der spitzen Seite zur Mitte.

Herzlichen Glückwunsch zu dem Nachwuchs, sorry das ich dich vielleicht verunsichert habe. Das war ja dann wohl ein Flop mit den unbefruchteten Eiern.

Xobor Forum Software von Xobor